Ein Reisender kam zu einer Baustelle und sah zwei Männer, die Steine schleppten. Der eine arbeitete lustlos und mit einem griesgrämigen Gesicht, der andere aber sang fröhlich, während er eifrig Stein um Stein herbeitrug. “Was tust Du?“, fragte der Reisende den Griesgram. “Ich schlichte Steine auf“, lautete die Antwort. “Was tust Du?“, fragte er darauf den emsigen Arbeiter. “Ich baue eine Kathedrale“, antwortete dieser.

Die Mission begründet die Marktpräsenz. Sie beschreibt das Unternehmen vom MARKT her. Warum ist man am Markt präsent? Welche Leistungen erfüllen welchen Nutzen? Welche Kunden werden angesprochen?

Die meisten Menschen stehen morgens auf, weil sie pinkeln müssen. Das ist zu wenig.

Die vier Aspekte einer guten Mission:

  1. Wir sind: was wir machen, was uns vereint.
  2. Wir stehen für: unser ewiger Auftrag, unser Selbstverständnis.
  3. Wir versprechen unseren Kunden: unsere Kernleistung, wo wir beweisbar besser sind, der zentrale Nutzen.
  4. Wir versprechen unseren Mitarbeitern: unser Miteinander, unsere Spielregeln, unsere gemeinsamen Herausforderungen.

Hier lesen Sie mehr über Marketing & Maßnahmen.

Willkommen im Club der ganzheitlichen Denker und zielstrebigen Macher!

Mission schreiben